Skip to main content
Mehr erfahren

Liebe Gäste

Grüß Gott beim Rait’ner Wirt in Schleching.

Wir begrüßen Sie recht herzlich in unserem schönen Wirtshaus.
Lassen Sie sich von uns verwöhnen.

Unser Motto: Aus der Region für die Region.
Unsere Speisen kochen wir traditionell, frisch und mit viel Liebe.
Wir verzichten hierbei auf Fertigspeisen oder Industrie-Produkte.
Darum geht’s auch nicht immer so schnell--- „Gut Ding braucht Weile“.

Alle Gerichte mit Speck oder Wurst beinhalten Pökelsalze,
andere Hilfs-oder Geschmacksstoffe werden bei uns nicht verwendet.
Fertigsaucen-Päckchensuppen-oder sonstige „Tüten“ finden Sie bei uns nicht!
Allergiker fragen bitte nach unserer Speisekarte mit Allergenkennzeichnung.

Ein paar Worte zum Wirtshaus.
Im Chiemgauer Achental, auf dem Weg vom Chiemsee nach Tirol liegt unser Gasthaus im beschaulichen Ort Raiten, der Rait’ner Wirt.
Besonderer Anziehungspunkt neben der herrlichen Landschaft mit vielen touristischen Möglichkeiten (Wandern, Bergsteigen, Rafting, Mountainbiken im Sommer und Skifahren in allen Variationen im Winter) ist die Wallfahrtskirche „Maria zu den sieben Linden“ in Raiten. An „Christi Himmelfahrt“ führt die jährliche Wallfahrt der Trachtenvereine im südlichen Chiemgau hierher.
Der Gemeinde Schleching wurde im Juli 2017 der Titel „Bergsteigerdorf“ vom DAV verliehen. Als Partnerbetrieb des Projektes sind wir stolz auf diese Auszeichnung.

Im Jahre 1864 neu erbaut von Franz und Anna Niederhauser, erging am 12. März 1864 die Konzession für die Wirtschaft.
Nach über 150 Jahren hat unser Haus so manches „erlebt“. Im Jahr 2010 wurde das Gebäude durch einen Brand erheblich beschädigt und auch 2013 beim Jahrhunderthochwasser war unser Anwesen betroffen.
Nach insgesamt sechs Jahren Leerstand haben wir, Annemarie und Vinzenz Bachmann das Wirtshaus erworben um es in vielen Arbeitsstunden in neuem Glanz erscheinen zu lassen.
Tradition und modernste Technik sind bei uns im Einklang.
So entstand im vergangenen Jahr eine komplett neu eingerichtete Küche mit allem was nötig ist um Sie, liebe Gäste, bewirten zu können.
Die sanitären Einrichtungen wurden mit viel Holz und anderen edlen Materialien erneuert. Im behindertengerechten WC befindet sich ein Wickeltisch für unsere „Kleinsten“.
Die Gasträume spiegeln den traditionellen Charakter unseres Hauses wider, „alles original, aber mit viel Liebe und Aufwand renoviert“.
Jetzt wünschen wir Ihnen einen schönen Aufenthalt beim Rait’ner Wirt

„Guten Appetit und zum Wohl!“

Tischreservierung

Aktuelle Information

Wir suchen Verstärkung